A Stund im Advent 2017

Da Trachtenverein D'Wendlstoana Thanning hat am Sonntag, 17. Dezember 2017 wieder herzlich in die Pfarrkirche St. Peter & Paul in Thanning eingeladen zur Stund im Advent.

Es ham gsunga und gspuit:

  • Thanninger Bläser
  • Argeter Zwoagsang
  • Geigenmusi Baumgartner
  • Thanninger Gitarrenmadln
  • Zwoagsang Drent und Herent
  • Katharina Bernlochner an der Zither
  • Christian Horak an der Orgel
  • Sprecher: Bernhard Ruf

D'Wendlstoana sogn Vergelt's Gott für Euren Bsuach und Eure Spenden zugunsten Bedürftiger in der Region.

Der Erlös in Höhe von 1700€ wurde als Spende am 27. Dezember 2017 an die Tagesstätte Ausblick in Geretsried übergeben. Die Leiterin Frau Prassas zeigte dabei die Räumlichkeiten der Tagesstätte und berichtete über die tägliche Arbeit in der Einrichtung für psychische Gesundheit. Sie freute sich aufrichtig über die großzügige Spende, mit der konkret Yogastunden für das Kursprogramm gefördert werden sollen, so dass die in der Tagesstätte hilfesuchenden Menschen ihren seelischen Genesungsprozess aktiv unterstützen und Kontakte zu anderen Betroffenen knüpfen können.

D'Wendlstoana Thanning sogn  noch einmal ein herzliches Vergelts Gott für die große Spendenbereitschaft der Besucher und Mitwirkenden!

 

Volksmusikpflege

Der Erhalt der bayrischen Mundart und des bayrischen Brauchtums erfolgt auch über die Pflege unseres Liedgutes.

Ursula Hofmann hat sich bei den Wendlstoanern in Thanning und darüberhinaus im Loisachgau den Erhalt und die Pflege unseres Liedgutes auf ihre Fahnen geschrieben.

So gestaltet sie u.a. alljährlich das Programm unserer "Stund im Advent" und musiziert und singt dabei auch selbst.

Auch bei unserem 90-jährigen Jubiläum war sie maßgeblich am Programm des Heimatabends  beteiligt. So trugen zwei Burschen selbstgedichtete Gstanzln zum Dorf vor.

Blaskapelle Thanning

 

 

Neben der Stubenmusik ist aber auch die Blasmusik ein fester Begleiter bei den Trachtlern. Wer kann sich schon einen Festzug ohne zünftigen Marsch vorstellen?

Die Wendlstoana Thanning werden von der Blaskapelle Thanning unter der Leitung von Wolfgang Schwarz seit jeher unterstützt, dafür ein herzliches Vergelt's Gott!

 

Die Bayernhymne

Der Text der Bayernhymne lautet nach der Bekanntmachung des Bayerischen Ministerpräsidenten F.J. Strauß vom 18. Juli 1980:

1. Gott mit dir, du Land der Bayern,
deutsche Erde, Vaterland!
Über deinen weiten Gauen
ruhe Seine Segenshand!
|: Er behüte deine Fluren,
schirme deiner Städte Bau
Und erhalte dir die Farben
Seines Himmels, weiß und blau! :|

2. Gott mit dir, dem Bayernvolke, dass wir, uns?rer Väter wert, fest in Eintracht und in Frieden bauen uns?res Glückes Herd! |: Dass mit Deutschlands Bruderstämmen einig uns ein jeder schau und den alten Ruhm bewähre unser Banner, weiß und blau! :|

aus: www.wikipedia.de